3. Teufelstheater am 24.11.2017

FacebookmailFacebookmail

 

Am 24. November ist es wieder soweit.

Zum dritten Mal lädt die Sportunion Hofkirchen zum Theaterstück der Haager Schlossteufel.

Die Haager Schlossteufel

werden diesmal das Stück „Der verzweifelte Mostbaron“ zum Besten gegeben.

Natürlich ist das Theaterstück wieder kindertauglich, sofern sie sich Kinder nicht grundsätzlich vor Teufeln fürchten. Es liegt im Ermessen der Eltern, ob ihr Kind dafür geeignet ist. 7-jährige in Begleitung der Eltern waren letztes Jahr kein Problem und auch keine Seltenheit.

 

Die Teufel sind beim Theaterstück durch eine Absperrung vom Publikum getrennt, die weder die Teufel noch die Zuschauer übertreten dürfen. Das Theatestück findet auf der Straße vor der Stockhalle statt, welche wieder für den Zeitraum der Aufführung von der Feuerwehr Hofkirchen totalgesperrt wird.

 

Auch dieses Jahr werden die Haager Schlossteufel wieder den einen oder anderen Eye-Catcher mitnehmen – „…… der Finsternis“ und das „Teufels……“.
mehr wird nicht verraten.

 

Astner Seeteufel

Im Anschluss an das Theaterstück wird der Nikolaus an die Kinder Sackerl verteilen.

(so lange der Vorrat reicht)

 

Nach dem Theaterstück gibt es eine Demaskierung mit Maskenausstellung und die Kinder dürfen wieder die Masken aufsetzen.

 

Danach besuchen uns noch die Astner Seeteufel, die wieder durch die Stockhalle huschen werden. Auch hier sei versichert, dass trotz Tuchfühlung mit den Teufeln, niemand geschlagen werden wird.

 

Auf Euer kommen freut sich die Sportunion Hofkirchen, die euch auch heuer wieder mit Essen und Trinken in der regen- und windgeschützten Stockhalle versorgen wird.

Zeitplan:

Ausschank ab 18.30
Beginn Theaterstück 19:30
im Anschluss Astner Seeteufel
Eintritt frei

 

Seid pünktlich, denn die Straße wird für das Theaterstück wieder komplett gesperrt!

 

Teufelstheater_Flyer 2017

 

Fotos vom letzen Jahr